(Stand Sommer 2020)

Die Räumlichkeiten in der Stralauer Allee 17E erfüllen alle Erwartungen.
Bei der Übergabe Ende März warens die Räume noch in einem Rohbauzustand, nackte Wände, nackte Böden, verwinkelte Sanitäranlagen, die Brandschutzauflagen nicht erfüllt....
Die Hausverwaltung hat mich sehr unterstützt, die ich, Pandemiebedingt allein, mit der Aufgabe des Umbaus zurück blieb und eigenhändig nahezu alle Umbauschritte gehen musste. Aber nun ist es mir ein Zuhause und wenn noch Farbe an die Wand und Möbel in die Teeküche kommen ist alles nötige geschafft.

(Stand Januar/Februar 2020)
Das wo war ein schwieriges Problem.
Ich möchte nicht in direkte Konkurrenz mit dem Laden stehen, in dem ich so viel Zeit verbracht habe, weder für mich noch für ihn wäre das gut. Ich möchte nichts kaputt machen, nur weil ich Schwächen sehen konnte, dadurch, dass ich dort aufgenommen wurde.

(Stand August 2020)
Die fleisigen Helfer haben inzwischen schon am provisorisch aufgebautem Brenner gesessen und das Leben zu Beadmaker#s Bench getragen, was ich hier immer haben wollte!
Ich möchte, das Menschen, die hier am Brenner sitzen ein "Perlenzuhause" finden, wie es meine liebe Lena ausgedrückt hat als im November unser bisheriges "Perlenzuhause" kaputt ging. Ich möchte nicht nur schöne Perlen sondern vor allem menschen sehen, die sich wohl fühlen, sich angenommen und wahrgenommen fühlen, die sich hier "zuhause" fühlen und für ein paar Momente fallen lassen können.

(Stand April 2020)
Nun wird es Real: Stralauer Allee 17E!
ein Raum für die Brenner, ein Raum für Präsentation und Verkauf, ein Raum für das Glas, sowie zwei kleine Räume für das Team und als Abstellkammer, dazu ein Keller!!! Perfekt!!!
nun muss der Rohbau nur noch "wohnlich" und funktional gemacht werden. Ärmel hoch! Los geht's!

 

(Stand Dezember 2019/Januar 2020)
Die erste Frage, die sich nach dem Entschluss stellte war was genau soll ich anbieten, das gleiche? Was ganz anderes?
Nein! Es soll darauf aufbauen, was ich kennen gelernt habe, was ich als jahrelanger Kunde erlebt habe, welche Erfahrungen ich in meinem Leben gemacht habe und was ich für Werte und Ansprüche habe. Es soll keine Kopie werden, sondern etwas Neues mit bekannten Konzepten im Hintergrund und doch anders in den Schwerpunkten. Ich möchte einen Laden auf machen, der mir nicht nur meinen Lebensunterhalt sichert (OK, dass soll er auch), sondern wo ich Freude und Glück finden und schenken kann.

(Stand Dezember 2019)

Als meine beiden Töchter größer wurden, habe ich Ihnen zu Weihnachten eine Glasperlenkurs Geschenk, den wir zu dritt machen wollten. Ich wollte „Gemeinsamzeit“ verschenken, etwas, dass wir zusammen machen können. Ein Bereich in dem die Mädchen nicht nur Kinder sondern Gesprächspartner auf Augenhöhe sind, etwas, wo wir uns gegenseitig unterstützen und voranbringen können, etwas, dass unsere Beziehung bereichert und auf eine zusätzliche, neue Ebene eine Verbindung zwischen uns schafft, ein gemeinsames Hobby.

Unterkategorien

In der Aufbauphase haben sich schon erste gute Partnerschaften gefunden.

Beadmaker' Bench

Stralauer Allee 17E
10245 Berlin
Tel.: 030-23565612
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurstermine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31